• Wir drucken für Deinen Anlass

    Junggesellenabschiede, Arbeitskleidung, Geschenkideen uvm.

  • Textildruck-Kompetenz
    made in Hamburg

    Euer Partner für hochwertigen Textildruck in Hamburg

  • Wir stehen für Garantie

    Expressdruck, Qualitätsgarantie, Persönliche Beratung

  • Wir drucken für Deinen Anlass

    Junggesellenabschiede, Arbeitskleidung, Geschenkideen uvm.

  • Textildruck-Kompetenz
    made in Hamburg

    Euer Partner für hochwertigen Textildruck in Hamburg

  • Wir stehen für Garantie

    Expressdruck, Qualitätsgarantie, Persönliche Beratung

Corporate Fashion: Was eine einheitliche Arbeitskleidung bewirkt

Kleidung ist ein wichtiger Faktor der Identitätsstiftung und um sich auszudrücken. Dabei geht es nicht nur um die persönliche Identität, sondern auch die Zugehörigkeit zu Gruppen oder – im Falle der Arbeitskleidung – eben zum Unternehmen. Wir von Textildruck-Kompetenz in Hamburg erarbeiten gerne gemeinsam mit dir ein Konzept für eine einheitliche Arbeitskleidung, die deine Unternehmenswerte widerspiegelt, alle nötigen Funktionen erfüllt und die deine Mitarbeiter gerne tragen. Denn eine einheitliche Arbeitskleidung hat viele positive Auswirkungen.

So wirkt Arbeitskleidung auf Mitarbeiter und Kunden

Nichts ist schlechter für das Marketing, als in der Masse unterzugehen und nicht gesehen zu werden. Mit Arbeitskleidung gibst du dich vor deinen Kunden sofort zu erkennen. Mit dem richtigen Design strahlst du Kompetenz und Vertrauen aus und präsentierst dich als Experte auf deinem Gebiet. Verstärkt wird die Wirkung, wenn die Arbeitskleidung auf die Corporate Identity des Unternehmens abgestimmt ist. Durch die Wahl von Farbe, Form und Motiv entscheidest du, welche Werte vermittelt werden sollen. Das erhöht schließlich den Wiedererkennungswert und ist imagefördernd.

Einheitliche Arbeitskleidung ist aber nicht nur nach außen repräsentativ und identitätsstiftend, sondern auch nach innen. Unter den Mitarbeitern stärkt sie das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Identifikation mit dem Unternehmen sowie der eigenen Arbeit. Dadurch wachsen das Selbstvertrauen und die Motivation.

Welche Formen von Arbeitskleidung gibt es?

In vielen Berufen ist Arbeitskleidung schon allein aus arbeitsschutzrechtlichen Gründen Pflicht. Diese Schutzkleidung finden wir beispielsweise als Blaumänner bei Handwerkern oder Kittel im Labor. Bei Rettungsdiensten oder auch im Verkehrswesen begegnen uns Uniformen, auf Messen und in Geschäften begrüßen uns Verkäufer in Anzügen oder in legeren T-Shirts mit Firmenlogo.

Grundsätzlich sind also verschiedene Formen von Arbeitskleidung möglich, die sich mal nur aus einem Kleidungsstück oder einem ganzen Kopf-bis-Fuß-Styling zusammensetzen. Anzüge wirken dabei sehr formell, während du mit T-Shirts und Pullovern eher lässiger auftrittst. Mit einem professionellen Textildruck in Hamburg lassen sich schließlich vielfältige Designs realisieren.

Das ist bei der Auswahl und Gestaltung der Arbeitskleidung wichtig

Bei der Auswahl und Gestaltung von Arbeitskleidung ist einiges zu beachten. Schutzkleidung muss beispielsweise der EU-Norm entsprechen und zuverlässig vor den relevanten Gefahrenstoffen oder anderen äußeren Einflüssen wie Wetter schützen. Es kann auch sinnvoll sein, die Mitarbeiter in die Auswahl miteinzubeziehen. Schließlich sollen sie die Arbeitskleidung mehrere Stunden am Tag tragen und sich darin wohlfühlen. Folgende Eigenschaften sollte Arbeitskleidung aufweisen:

  • Hochwertige Materialien und Verarbeitung
  • Hohe Funktionalität
  • Modernes Design

Einheitliche Arbeitskleidung heißt jedoch nicht, dass nicht auch Raum für Spielereien besteht. Tatsächlich ist es sogar angebracht, unterschiedliche Modelle und Schnitte anzubieten, damit auch jeder Mitarbeiter die passende Kleidung bekommt. Ein Pluspunkt kann sein, wenn sich persönliche Kleidungsstücke kombinieren und einbeziehen lassen. Allein die Teilhabe am Prozess stärkt die Identifikation, die sich schließlich in der Arbeitskleidung und nicht zuletzt in der Arbeitsqualität widerspiegelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.